film & video

BERLIN, CAPITAL CITY

A Film by / Ein Film von Hartmut Jahn, Peter Wensierski
D  1991  35mm 1:1,85 colour dolby SR 9.30 min.

THE TEAM

Written, directed & edited by Hartmut Jahn, Peter Wensierski

Director of Photography: Carlos Bustamante, Alexander Honisch
Editing: Klaus Klingler
Synclavier: Bernhard Fritsch
SoundRe-remixing: Hartmut Eichgrün
Producer: Paul Müller 

Eine panta Filmproduktion GbR Berlin 

BERLIN, CAPITAL /
BERLIN, HAUPTSTADT

EN
The viewer gets into the subjective perspective of a telephone tapping specialist in 1990 Berlin on his way to the capital. The process of dolby-stereo sound supports the auditory subjectivity. 

For this film - in addition to conversations of 37 friends and acquaintances - original sounds of the internal surveillance of the former state security of the GDR were used. It shows the threatening ease with which telephone conversations can still be tapped.

DE
Der Zuschauer gerät in die subjektive Perspektive eines Telefon-Abhörspezialisten im Berlin des Jahres 1990 auf dem Weg zur Hauptstadt. Das Verfahren des dolby-stereo-Tons unterstützt dabei die auditive Subjektive. 

Für diesen Film wurden - neben Gesprächen von 37 Freunden und Bekannten - Originaltöne der internen Überwachung der ehemaligen Staatssicherheit der DDR verwendet und er zeigt die bedrohliche Leichtigkeit, mit der Telefongespräche nach wie vor abgehört werden können.

Festivals

Max- Ophüls-Festival Saarbrücken 1991

preview project
next project